BC-Heimatkundliche Blätter: 18. Jahrgang • Heft 2 • 14. Dezember 1995

BC-Heimatkundliche Blätter für den Kreis Biberach
18. Jahrgang • Heft 2 • 14. Dezember 1995

Inhalt

Heft-Einband 1
Dr. Lutz Dietrich Herbst Fischwasser, Mühlbach und Kloake
Der Rotbach als Lebensader der Reichsstadt Biberach
3
Viia Ottenbacher Johannes Eisinger (1872-1947)
Aus den Tagen meiner Kindheit in Deutschland
25
Reinhold Adler Das Kaiser-Wilhelm-Denkmal in Biberach von 1896
Ein Symbol nachgeholter Einigung in Stadt und Kaiserreich
31
Klaus Jonski Erinnerungen an ein Berufsleben in den Jahren 1922 bis 1935
Tagwerkerin – Haushaltsgehilfin – Zimmermädchen
40
Heimatpflege und Kulturleben – Chronik 1995 50
Sonderdruck „Zeit und Heimat“ Nr. 2 • 1995, Beilage der Schwäbischen Zeitung Biberach
Monika Machnicki Die Biber(b)acher Sephe und der „Zwerg von Achstetten“ Ein Beitrag zur Kriminalgeschichte Oberschwabens 56
Sonderdruck „Zeit und Heimat“ Nr. 3 • 1995, Beilage der Schwäbischen Zeitung Biberach
Reinhold Adler Ursprünglich stand es in einer Grünanlage am Bismarckring jenseits des Ulmer Tors
Bismarck-Denkmal in Biberach: Spätes Zeugnis des Bismarck-Mythos
63
Eberhard Silvers Johann Michael Schultes: Orgelbauer in Bellamont und in Ochsenhausen 68
Mitteilungen der Gesellschaft für Heimatpflege 71


J18H2S01.pdf download Anzeigen | Download