BC-Heimatkundliche Blätter: 41. Jahrgang • Heft 2 • 15. November 2018

BC-Heimatkundliche Blätter für den Kreis Biberach
41. Jahrgang • Heft 2 • 15. November 2018

Inhalt

Einband 1
Andrea Rexer Wissen, was war 3
Dr. Uwe Degreif Jakob Bräckle und Hans Manz aus Winterrreute wollen Künstler werden. Ja, geht´s noch 4
Hans-Joachim Knupfer Untaugliche Lok zur untauglichen Zeit (Teil I)
Das Zugunglück von Warthausen
9
Jürgen Kochendörfer System der Belohnung an der Fortbildungsschule Biberach
Abendunterricht für Lehrlinge
16
Dr. Andrea Riotte Die Parität in Biberach (1649-1825) – Wunschbild und Wirklichkeit 24
Sabine Maucher „Ein leuchtendes Fanal …“
Die Pogromnacht 1938 in Laupheim
34
Dieter Müller Der Blick ins Bildarchiv – Ein Schatz aus Glas 40
Axel Griessmann Der Salzstadel zu Biberach an der Riß 43
Winfried Aßfalg Zum 200. Todestag des Künstlers Johann Friedrich Vollmar 50
Charlotte Mayenberger Die Erinnerung darf nicht enden
Juden in Buchau
62
Sylvia Eith-Lohmann Veröffentlichungen über den Landkreis Biberach und seine Gemeinden.
Fortsetzung und Ergänzung der Zusammenstellung in Heft 2/2017 der „Heimatkundlichen Blätter“
63
Angaben zu unseren Autorinnen und Autoren 66



Der Inhalt ist noch nicht frei verfügbar, kann jedoch hier bestellt werden.

J41H2S01.jpg download Anzeigen | Download