Gedenkorte in Oberschwaben: Das jüdische Leben in Buchau und der Goldbacher Stollen des ehemaligen KZ Aufkirch

Datum
15.09.2019

Details

Eine Stadtführung erläutert am Vormittag, wie die wirtschaftliche Entwicklung Buchaus untrennbar mit den jüdischen Betrieben verbunden ist, schildert das Zusammenleben von Nichtjuden und Juden in den Vereinen und erläutert die Besonderheiten der Buchauer Synagoge und des jüdischen Friedhofs.

Der Nachmittag führt nach Überlingen in die Goldbacher Stollen. Das weitläufige Stollensystem wurde durch 800 Häftlinge aus dem KZ Dachau zu Zwecken der Waffenproduktion ausgebaut. Bei der Führung durch die Stollen werden die historischen, militär- und wirtschaftspolitischen Bedingungen des gigantischen Projekts dargestellt und an die Opfer erinnert.

 

Reiseleitung:    Bodo Rüdenburg, Biberach und Hubertus Riedlinger, Zwiefalten

Buchung
Ticket-Typ Preis Plätze
Nichtmitglieder €40,00
Mitglieder €35,00