BC-Heimatkundliche Blätter: 3. Jahrgang • Heft 1 • 27. Juni 1980

BC-Heimatkundliche Blätter für den Kreis Biberach:
3. Jahrgang • Heft 1 • 27. Juni 1980

Inhalt

Heft-Einband 1
Josef Angele Winterreute
Blick in eine geschichtliche Vergangenheit
3
Dr. Kurt Diemer Der Biberacher Heilig-Geist-Spital und seine Kirchen 6
Präl. Prof. Dr. Hermann Tüchle Magister Konrad Manopp von Riedlingen 11
Studiendirektor A. Braig Joseph Wilhelm Fischer
Ein leidenschaftlicher Schulmann
14
Gabriele v. Koenig-Warthausen Zum 150. Todestag eines fast Vergessenen
Wilhelm Waiblinger und sein oberschwäbischer Freund Friedrich Eser
17
Peter-Klaus Schuster Der Tiermaler Anton Braith 20
Dieter Buttschardt Guido Schmitz – ein Kultur schaffender Biberacher Untemehmer 23
Josef Braun Der Laupheimer Judenfriedhof 29
Sonderdruck „Zeit und Heimat“ Nr. 1 • 1980, Beilage der Schwäbischen Zeitung Biberach
Stefan Koch Er wollte die besten und fleißigsten Bauern (I)
Geschichte und Schicksal der Oberschwaben in Sathmar
33
Josef Fakler So streng waren damals die Bräuche
Das Kloster Rot verbietet 1796 übertriebene Kleiderpracht
36
Gertrud Beck Ihm lag viel an „komfortabler“ Ausstattung der Abtei (Schluß)
Mauritius – ein Förderer der schwäbischen Kultur
37
J3H1S01.pdf download Anzeigen | Download